Unser Jahresprogramm 2021

Die aktuelle Version unseres Jahresprogramms 2021 hier auch zum Herunterladen:

mooseum Jahresprogramm 2021

mooseum Jahresprogramm 2021

Es kann einen kleinen Augenblick dauern, bis alle Termine angezeigt sind. Nutzen Sie gerne auch unsere Suchfunktion, um Veranstaltungen im Verlauf des Jahres zu finden:


Oktober

  • Freitag, 1. Oktober, 15 bis ca. 19 Uhr und
    Freitag, 29. Oktober, 16 bis 18 Uhr

    Families for Future: Nachhaltiger
    Konsum im Haushalt

    Nachhaltig wohnen bedeutet nachhaltig leben! Dazu gehören
    Waschen, Putzen, Körperpflege, Recyceln, Energiesparen, ökologisch
    renovieren, Umwelt und Naturbewusst gärtnern….ein schonender
    Umgang mit Ressourcen…In diesem Workshop schaffen wir Bewusstsein,
    wie ein nachhaltiger Lebensstil zu Hause vor allem positive
    Auswirkungen auf uns selbst hat. Diverse Ökolable und Apps können
    uns dabei unterstützen. Individuelle, umweltfreundliche Körperpflege
    und Reinigungsmittel für den Haushalt werden wir in diesem
    Workshop selbst herstellen. Nach 4 Wochen treffen wir uns wieder
    und tauschen unsere Erfahrungen aus. Weitere Themen dieser
    Workshopreihe sind Mobilität, Ernährung, Büro/Schule, Bekleidung
    und Tourismus/Freizeit

    Mitzubringen: Handtücher und evtl. Wechselkleidung
    TeilnehmerInnen: Familien mit Kinder ab 8 Jahren
    Leitung: Cornelia Stiefel (geprüfte Kräuter- und Naturpädagogin)
    Kosten: 40 € pro Familie
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)
  • Dienstag, 5. Oktober, 9.30 bis ca. 16 Uhr

    Apfelsaftpressen

    „Angi`s Mobile Mosterei“ kommt wieder nach
    Bächingen. Sie haben die Möglichkeit Ihre eigenen Äpfel in naturreinen
    Saft zu verwandeln. Das Obst wird vor Ihren Augen gewaschen, zerkleinert
    und gepresst. Der Saft wird erhitzt und in die „bag in Box“ abgefüllt.
    Für einen Pressvorgang sollten Sie mindestens 100 kg Äpfel anliefern,
    daraus ergeben sich in wenigen Minuten ca. 60 bis 70 Liter Apfelsaft.

    Kosten: 5 Liter-Bag 4,75 €, 10-Liter-Bag 9 €, je Karton 1 €
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)
  • Donnerstag, 7. Oktober, 18 bis ca. 21 Uhr

    Seifensieden im Kaltverfahren ist
    Leidenschaft und bereitet Freude!

    Unsere Haut ist unser größtes Organ und verdient es, von uns verwöhnt
    zu werden. Handgesiedete Seifen können schadstofffrei hergestellt
    werden und kommen 100% ohne Chemikalien und Mikroplastik aus!
    Wir ersparen uns viel Verpackungsmaterial und können Zutaten aus
    unserem Garten verwenden, ganz ohne lange Transportwege. Das ist
    nachhaltig und aktiver Naturschutz! Unser Körper und die Natur danken
    es uns! Bei diesem Workshop erlernen wir die wichtigsten Grundlagen
    des Kaltsiedeverfahrens und stellen unsere eigene Seife her.

    TeilnehmerInnen: Erwachsene
    Leitung: Cornelia Stiefel (geprüfte Kräuter- und Naturpädagogin)
    Kosten: 30 € (zzgl. 10 € Material)
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum im „Saustall“
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)
  • Donnerstag, 14. Oktober, 18 bis ca. 21 Uhr

    Seifensieden im Kaltverfahren ist
    Leidenschaft und bereitet Freude!

    Unsere Haut ist unser größtes Organ und verdient es, von uns verwöhnt
    zu werden. Handgesiedete Seifen können schadstofffrei hergestellt
    werden und kommen 100% ohne Chemikalien und Mikroplastik aus!
    Wir ersparen uns viel Verpackungsmaterial und können Zutaten aus
    unserem Garten verwenden, ganz ohne lange Transportwege. Das ist
    nachhaltig und aktiver Naturschutz! Unser Körper und die Natur danken
    es uns! Bei diesem Workshop erlernen wir die wichtigsten Grundlagen
    des Kaltsiedeverfahrens und stellen unsere eigene Seife her.

    TeilnehmerInnen: Erwachsene
    Leitung: Cornelia Stiefel (geprüfte Kräuter- und Naturpädagogin)
    Kosten: 30 € (zzgl. 10 € Material)
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum im „Saustall“
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)
  • Freitag, 22. Oktober, 15 bis ca. 19 Uhr und
    Freitag, 19. November, 16 bis 18 Uhr

    Families for Future:
    Nachhaltige Mobilität

    Wie kann Ihre Familie nachhaltiger von A nach B kommen. Sportlich,
    smart oder mit neuester Technologie - was passt zu Ihnen? Nach einer
    Einführung zu nachhaltigem Konsum und einer Rallye zum Bedürfnisfeld
    der Mobilität haben wir die Möglichkeit ein E-Auto und ein
    Hybrid-Fahrzeug zu testen. Außerdem planen wir unsere nächsten
    Wege konkret mit unterschiedlichen Apps. Abschließend überlegen
    Sie gemeinsam mit Ihren Familienmitgliedern, wie die eigene
    Mobilität angepasst werden kann und formulieren konkrete Pläne.
    Welche Ideen haben die anderen Familien - „Abschauen“ erlaubt!
    Nach 4 Wochen treffen wir uns wieder und tauschen Erfahrungen aus.
    Weitere Themen dieser Workshopreihe sind Ernährung, Haushalt/
    Wohnen, Büro/Arbeit/Schule, Bekleidung und Tourismus/Freizeit.

    TeilnehmerInnen: Familien mit Kinder ab 8 Jahren
    Leitung: Sebastian Diedering (Dipl.-Biologe/Umweltbildung mooseum)
    Kosten: 40 € pro Familie
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)
  • Sonntag, 24. Oktober, ab 14 Uhr

    Aufspiel´n beim Wirt

    Geselliger Nachmittag mit der Forstlichen Bläsergruppe
    Ostalb, Hans-Dieter Mack (Sontheim) als Begleiter beim Volksliedersingen
    sowie Schwäbische G‘stanzl und Gedichte. Bewirtung mit
    Kaffee, Kuchen und Vesper.
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)
  • Donnerstag, 28. Oktober, 18 bis ca. 21 Uhr

    Seifensieden im Kaltverfahren ist
    Leidenschaft und bereitet Freude!

    Unsere Haut ist unser größtes Organ und verdient es, von uns verwöhnt
    zu werden. Handgesiedete Seifen können schadstofffrei hergestellt
    werden und kommen 100% ohne Chemikalien und Mikroplastik aus!
    Wir ersparen uns viel Verpackungsmaterial und können Zutaten aus
    unserem Garten verwenden, ganz ohne lange Transportwege. Das ist
    nachhaltig und aktiver Naturschutz! Unser Körper und die Natur danken
    es uns! Bei diesem Workshop erlernen wir die wichtigsten Grundlagen
    des Kaltsiedeverfahrens und stellen unsere eigene Seife her.

    TeilnehmerInnen: Erwachsene
    Leitung: Cornelia Stiefel (geprüfte Kräuter- und Naturpädagogin)
    Kosten: 30 € (zzgl. 10 € Material)
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum im „Saustall“
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)

November

  • Sonntag, 7. November, 13 bis 19 Uhr

    Winterleuchten – Sternstunden der
    kalten Jahreszeit

    Stimmungsvoller Nachmittag und Abend im von Feuerschein erhellten
    Hof. Auf dem bunten Markt gibt es allerlei Heimisches zu kaufen, beim
    Floristikworkshop, Kinderbasteln und Filzen entsteht viel Kreatives. Altes
    Handwerk wird vorgestellt und Märchen lesen im Schäferkarren runden
    das Programm ab. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. In Kooperation
    mit dem Kindergarten und der Grundschule Bächingen.

    Kosten: keine
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Info/Anmeldung: Tagespresse/keine
    Termin exportieren (ics)
  • Freitag, 12. November, 15 bis ca. 19 Uhr und
    Freitag, 3. Dezember, 16 bis 18 Uhr

    Families for Future:
    Nachhaltige Kleidung

    Wie können Sie und Ihre ganze Familie einen nachhaltigeren Kleidungskonsum
    erreichen. Second Hand, Kleidertauschpartys, Upcycling oder
    Ökolabels - was passt zu Ihnen? Nach einer Einführung zu nachhaltigem
    Konsum und einer Rallye zum Bedürfnisfeld der Bekleidung werden wir
    selbst aktiv beim Upcycling gebrauchter Textilien. Dabei können Sie im
    Austausch mit den anderen Familien Ideen entwickeln und gemeinsam
    mit Ihren Familienmitgliedern konkrete Pläne formulieren wie der eigene
    Kleidungskonsum angepasst werden kann. Nach 3 Wochen treffen wir
    uns wieder und tauschen Erfahrungen aus. Weitere Themen dieser
    Workshopreihe sind Ernährung, Haushalt/Wohnen, Büro/Arbeit/Schule,
    Mobilität und Tourismus/Freizeit

    Mitzubringen: evtl. ein altes Kleidungsstück; wird kurz vor dem
    Workshop mitgeteilt
    TeilnehmerInnen: Familien mit Kinder ab 8 Jahren
    Leitung: Ute Hospodarsch (Dipl-Ing. (FH)
    Umweltsicherung/Umweltbildung mooseum)
    Kosten: 40 € pro Familie
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Termin exportieren (ics)
  • Donnerstag, 18. November, 9 bis 12.30 Uhr

    Weidenflechten: “Gartenkugel”

    Eine Gartenkugel ist der perfekte Einstieg zum Flechten
    mit frischen Weiden. Hier lernen Sie die Eigenschaften des heimischen
    Flechtmaterials kennen und staunen über die leuchtenden Farben und
    die Biegsamkeit der Weidenruten. Diese attraktive Dekokugel können Sie
    wunderbar mit einer Lichterkette verziert als adventlichen Schmuck in
    Haus oder Garten verwenden.

    Mitzubringen: gut schneidende Gartenschere, unempfindliche
    Kleidung, evtl. enganliegende Handschuhe
    TeilnehmerInnen: Erwachsene
    Leitung: Silvia Thran, Landschaftsarchitektin und Weidenflechterin
    Kosten: 28 € (zzgl. 10 € Materialkosten vor Ort)
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)
  • Donnerstag, 18. November, 9 bis 16 Uhr

    Schnittkurs für Bauhofmitarbeiter in
    Theorie und Praxis

    Der Kurs vermittelt fundiertes Grundwissen in Theorie und Praxis zur
    fachgerechten Gehölzpflege und Baumpflanzung. Vormittags theoretische
    Einführung, Mittagspause mit Essen, 13 bis 16 Uhr praktische Übungen.

    Mitzubringen: Schnittwerkzeug
    TeilnehmerInnen: Bauhofmitarbeiter
    Leitung: Ulrich Kastler (geprüfter Natur- und Landschaftspfleger/FLL
    zert. Baumkontrolleur)
    Kosten: 80 € (inkl. Mittagessen und Getränke)
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)
  • Samstag, 20. November, 14 bis 18 Uhr

    Workshop: Brot backen

    Vom Teig kneten bis zum Backen werden in diesem Kurs
    alle Arbeitsschritte bis zum fertigen Brotlaib vermittelt.
    Mitzubringen: Schreibzeug, Schürze, Handtuch und ein Transportbehältnis
    für das fertige Brot.

    TeilnehmerInnen: Erwachsene
    Leitung: Benedikt Weidmann
    Kosten: 32 € (zzgl. 3 € Materialgebühr vor Ort)
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)
  • Mittwoch, 24. November, 9 bis 12.30 Uhr

    Weidenflechten: “Vogelfutterhäuschen”

    In diesem Kurs lernen die TeilnehmerInnen, wie sie aus
    ungeschälten Weiden ein Vogelfutterhäuschen flechten, an dem sie im
    Winter viel Freude haben werden. Die Meisen huschen durch das Geflecht
    und nehmen sich Sonnenblumenkerne heraus. Im Sommer kann
    das Geflecht als Blumenampel genutzt werden. Ob gleichmäßig oder
    individuell - ein Unikat und Schmuckstück wird es auf jeden Fall. Gerne
    dürfen die TeilnehmerInnen zum Verzieren Schmuckelemente z.B. Perlen,
    Wollschnüre, Filzbändel oder ähnliches mitbringen.
    Mitzubringen: gut schneidende Gartenschere, kleine Beißzange, evtl.
    enganliegende Handschuhe, gerne Dekomaterial

    TeilnehmerInnen: Erwachsene
    Leitung: Silvia Thran, Landschaftsarchitektin und Weidenflechterin
    Kosten: 28 € (zzgl. 15 € Materialkosten vor Ort)
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)

Dezember

  • Freitag, 3. Dezember, 14 bis 17 Uhr und
    Samstag, 4. Dezember, 9 bis 17 Uhr

    Weidenkorbflechten – Anfänger

    In diesem zweitägigen Workshop wird die Technik des Korbflechtens
    vorgestellt und die TeilnehmerInnen flechten ihren eigenen Weidenkorb.
    Mitzubringen: Gartenschere, evtl. Handschuhe
    TeilnehmerInnen: max. 3 Erwachsene

    Leitung: Franz Reif
    Kosten: 90 € (inkl. Material und Skript)
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)
  • Freitag, 10. Dezember, 14 bis 17 Uhr und
    Samstag, 11. Dezember, 9 bis 17 Uhr

    Weidenkorbflechten – Fortgeschrittene

    Dieser Kurs eignet sich für TeilnehmerInnen, die bereits erste Erfahrungen
    im Weidenkorbflechten gesammelt haben. Die TeilnehmerInnen
    flechten ihren eigenen Weidenkorb.

    Mitzubringen: Gartenschere, evtl. Hand
    schuhe
    TeilnehmerInnen: max. 3 Erwachsene
    Leitung: Franz Reif
    Kosten: 90 € (inkl. Material und Skript)
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum
    Termin exportieren (ics)
  • Sonntag, 26. Dezember, 14 bis 17 Uhr

    Weihnachtssingen

    Besinnlicher und stimmungsvoller Nachmittag mit
    Weihnachtsklängen, -geschichten und mehr, bei Glühwein, Kaffee und
    Gebäck.
    Kosten: keine
    Treffpunkt/Ort: Umweltstation mooseum
    Info/Anmeldung: Sekretariat mooseum/keine
    Termin exportieren (ics)